Der Täter wurde zu einer Geldstrafe verurteilt. Kann ich trotzdem noch eine Entschädigung einklagen?

Ja, natürlich.

Die Geldstrafe dient nur der staatlichen Sanktionierung, nicht der Entschädigung des Opfers. Die Sache ist damit nicht komplett rechtlich abgeschlossen. Zivilrechtliche Ansprüche sind insbesondere nicht durch die Geldstrafe abgegolten.