Was ist, wenn ich künftige Schäden noch nicht abschätzen kann?

Hat das Opfer eine chronische Krankheit davongetragen oder stehen noch Gesundheitsschäden im Raum, deren genaue Schwere nicht absehbar ist, kann insoweit auf die bloße Feststellung der Ersatzpflicht geklagt werden. Damit wird eine Verjährung der Ansprüche verhindert und man muss später allenfalls noch über die genaue Höhe der Zahlungen streiten.